Bericht

Norwegen-Abend mit Kai-Uwe Küchler von Art&Adventure


Mittwoch, 07.10.2009 bei Firnhaber

Am Mittwoch, 07. Oktober 2009, präsentierte derbekannte Fotograf und Buchautor Kai-Uwe Küchler ineiner live-kommentierten Dia-Show beeindruckendeImpressionen seiner Reise vom Südkap zu den Lofoten– durch Fjord-Norwegen.Unter dem Motto „Der Weg ist das Ziel“ zeigte Kai-UweKüchler die schönsten Landschaften Norwegens. Ererzählte auch über die Geschichte des Landes u. a.während des 2ten Weltkriegs.Mit farbenprächtigen Bildern, teilweise untermalt mitbezaubernder Musik des schottisch-norwegischen Duos„Kelpie“, ließ er die Besucher der Veranstaltung in einefaszinierende Welt von Fjorden, Bergen und Gletscherneintauchen. Stabkirchen, einzigartige Wasserfälle undPolarlicht wurden für die Gäste des Einrichtungshausesan diesem Abend lebendig. Dank aufgezeichneterInterviews mit Einheimischen lernte man dennorwegischen Alltag und die Bewohner näher kennen.In der Pause und nach der Show teilte Kai-Uwe Kühlerden Gästen persönlich seine Erfahrungen mit und gabzahlreiche praktische Reise-Tipps. Außerdem hatten dieGäste des Einrichtungshauses dank der Unterstützungdes Reisebüros „jensenreisen“ die Möglichkeit, sichdirekt über die attraktivsten Reiseziele Norwegens undmögliche Touren zu informieren.In Kooperation mit der norwegischen Marke Stresslesssind im Einrichtungshaus Firnhaber die weltweitbekannten Bequemsessel ausgestellt, in denen sich dieGäste in der Pause und nach dem Vortrag entspanntenund die skandinavischen Häppchen undErfrischungsgetränken genießen konnten.Kai-Uwe Küchler ist einer der besten FotografenDeutschlands. Seine Bilder erscheinen in Zeitschriftenwie „Outdoor“ oder „GEO“. Seit 1993 zeigt erprofessionelle Dia-Shows zu Reisezielen im Himalaya-Raum, Südlichen Afrika, Südamerika und Nordeuropa.Das Einrichtungshaus Firnhaber ist seit Jahren exklusiver Veranstaltungsort vielfältigerKulturevents. Neben Vernissagen, Theater, Kabarett und Konzerten finden auch literarischeAbende und Fachvorträge statt.

 

zurück