Firnhaber – natürlich nachhaltig mit Uwe Wesp

Beim Thema Nachhaltigkeit kann jeder einen Beitrag leisten – das wurde den Besuchern des Vortrages von Uwe Wesp in Firnhaber Einrichtungshaus am 24.01.2013 schnell klar. Nach einer Einführung des NABU Stuttgart-Vorstandes Hans-Peter Kleemann zur Klima-Besonderheit der Stuttgarter Kessellage, begann Uwe Wespe mit seinem informativen Vortrag über Klimawandel und Klimaschutz. „Der Mann mit der Fliege“ gab neben interessanten Fakten über unser Klima an sich zudem nützliche Tipps rund um nachhaltiges Bauen und Wohnen.

In der Fragerunde konnten die Besucher sich dann persönlich bei dem ehemaligen ZDF-Wetterexperten erkundigen. Uwe Wesp war aber auch im Anschluss bei Häppchen und Wein (natürlich nachhaltig nur mit Bioland-Produkten) ein begehrter Gesprächspartner.

Firnhaber selbst steht da natürlich nicht zurück. Denn gerade als Möbelhaus hat Firnhaber eine besondere Verantwortung für den Klimaschutz und setzt schon seit Jahren auf Nachhaltigkeit. 2013 ist nun das Ziel erreicht eines der wenigen Einrichtungshäuser in Deutschland zu sein, das komplett klimaneutral ist. Denn alle CO2-Emissionen, die bisher nicht vermieden werden können, werden durch Förderung eines Klimaschutzprojektes für eine nachhaltige Waldbewirtschaftung in Kanada durch die Forest Carbon Group ausgeglichen. Eine Fotovoltaik-Anlage im Zentrallager und Ökostrom gehören da ebenso zum Firnhaber-Standard, wie geleaste, nachhaltige Firmenwagen mit sparsamen Motoren.